Akrapovic für den Yamaha X-Max 400 2018

Akrapovic für den Yamaha X-Max 400 2018

Edles Tuning für den praktischen Mittelklasseroller

Motorrad-Tuning kann die Geldbörse empfindlich belasten und dennoch nicht den erwarteten Effekt bringen. Das ist bei Rollern nicht anders, bei den praktischen Gefährten stellt sich aber zusätzlich die Frage, ob sich aufwändiges Tuning überhaupt auszahlt - mit einem Yamaha X-Max 400 wird wohl niemand Rennen bestreiten wollen. Dank Akrapovic gibt es aber eine vergleichsweise günstige Möglichkeit, dem Roller mehr Power und gleichzeitig weniger Gewicht zu geben. Und obendrein wird die Optik noch besser.

Slip-Ons sind bekanntlich der erste Schritt ins Tuning einer Auspuffanlage. Das System ist einfach zu installieren und ersetzt den Serienschalldämpfer und bietet zudem das beste Preis-Leistungs-Verhältnis. Das Akrapovic Slip-On System bedeutet für den Kunden: Mehr Leistung, mehr Drehmoment und weniger Gewicht.

• -4,8 Kg Gewicht Ersparnis

• +1,3 PS bei 6050 rpm

• +1,7 Nm bei 6050 rpm

Mit dem Akrapovic Slip-On System bekommt jeder Scooter und Roller diesen unverkennbaren tiefen und satten Akrapovic Sound. Und für die Optik hat jedes Produkt feinste Akrapovic Endkappen aus Karbon.

Slip-On Line € 655,80 exkl. MwSt.

Weitere Infos zu Akrapovic unter www.akrapovic.com oder www.gpproducts.de

Autor

Bericht vom 21.06.2018 | 6.446 Aufrufe

Gebrauchte und neue Yamaha X-MAX 400 Motorräder

Weitere Yamaha X-MAX 400 Motorräder
Weitere Neuheiten