Auf legendären Wegen durch den Sommer – mit TomTom Road Trips

Neue digitale Plattform bringt Inspiration auf die Straße

TomTom (TOM2) kündigt heute TomTom Road Trips an. Die neue, kostenlose Plattform hilft Reisenden, die berühmtesten und spannendsten Touren der Welt zu entdecken und perfekt zu planen.

TomTom Road Trips inspiriert Fahrer mit mehr als 90 Strecken auf der ganzen Welt von der atemberaubenden Amalfiküste bis zur sensationellen australischen Great Ocean Road, dem malerischen südafrikanischen Chapman's Peak bis zur epischen Route 66.

Unsere Kunden nutzen ihr Navigationsgerät, um das Unbekannte zu entdecken und die Welt zu erkunden. Rechtzeitig zu den Sommerferien wollen wir ihnen es daher jetzt noch leichter machen, die spannendsten Straßenabenteuer zu erleben, die die Welt zu bieten hat, sagte Corinne Vigreux, Gründerin und Managing Director von TomTom Consumer. Mit TomTom Road Trips können sich Auto- und Motorradfahrer inspirieren lassen und ihren großen Wochenend- oder Ferientrip in die Freiheit planen und in vollen Zügen genießen.

TomTom Road Trips - Planen, synchronisieren und losfahren

TomTom Road Trips arbeitet nahtlos mit TomTom MyDrive, dem bestehenden Online-Routenplaner von TomTom. Reisende können eine Route auswählen und Zwischenhalte und Point of Interests (POI) hinzufügen. Außerdem können sie ganz einfach bestimmte Straßen in ihre ausgewählte Route aufnehmen. Danach können sie die vorab geplanten Routen sofort mit ihrem TomTom Navigationsgerät speichern und synchronisieren und schon kann es losgehen.

TomTom Road Trips - Verfügbarkeit

TomTom Road Trips steht ab heute über roadtrips.tomtom.com zur Verfügung.

Bericht vom 26.04.2018 | 3.788 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Gebrauchte und neue Motorräder

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts