Akrapovic für Vespa GTS 125

Akrapovic für Vespa GTS 125

Sportauspuff für die kleine GTS

Für einen Akrapovic braucht man keine 200 PS, nur Sinn für Qualität. Die Sportauspuffe erfreuen sich nach der 300er auch in der 200er Klasse steigender Beliebtheit. Für die Vespa GTS 125 bieten die Slowenen nun einen Endtopf in mattschwarzer Optik.

Vespa und Akrapovic gehört schon fast so zusammen wie Supersportler und Akrapovic. Der slowenische Hersteller hochwertiger Auspuffanlagen ist eben nicht nur bei Fahrern leistungsstarker und performance-orientierter Motorräder beliebt, sondern auch bei den Vespisti, die ihrem Roller einen satteren Klang und vielleicht ein paar PS mehr angedeihen lassen wollen. Die Installation ist einfach und schnell erledigt und wirkt nicht nur akustisch sportlicher als die Originalanlage. Nachdem Akras besonders in der 300er Klasse schwer angesagt waren, greift das Tuningfieber auch auf die Achtelliterklasse über. Der Preis für diesen sanften Eingriff ist durchaus überschaubar, wer allerdings einen stark spürbaren Effekt erzielen will, der muss schon etwas mehr investieren.

Preis Akrapovic Vespa GTS 125

Die mattschwarze Slip-On (S-VE125SO1-HZBL) Auspuffanlage kostet €548,47 inklusive 19% Mehrwertsteuer.

Bericht vom 14.11.2017 | 4.626 Aufrufe

Kommentare zum Artikel

comments powered by Disqus

Gebrauchte und neue Motorräder

Weitere Motorräder
Weitere Neuheiten