HD XR 1200X Umbau

Harley Umbau selbstgemacht. Kanne customized eine XR 1200X mit Zündapp Sitzbank.

http://www.motorrad-bilder.at/slideshows/291/011191/harley-davidson-xr-1200x-umbau-3.jpg

 

Harley Davidson XR 1200X Umbau

User Kanne reagiert auf den Umbau eines anderen Lesers und kontert mit seiner XR von HD.
 

Wir schätzen es nicht nur, wenn uns Leser Bilder ihrer individualisierten Motorräder zukommen lassen, sondern auch gleich ganze Texte mitschicken, damit wir möglichst wenig Arbeit damit haben. Wie es Mario L. vor einigen Monaten vorbildlich vorgemacht hat (LC4 Cafe Racer), tun es ihm jetzt einige engagierte 1000PS-Fans gleich. Dem Ruf gefolgt ist zum Beispiel Elmar T. a.k.a. "Kanne", der uns dieses rohe, abgezogene Naked Bike der Firma HD Motor Company präsentiert und die Entstehungsgeschichte schildert.

"Die XR wurde offiziell angekündigt und für mich war sofort klar, wenn eine Harley, dann nur diese! Ganz aus dem Rahmen dessen, was sonst so über die steirischen Straßen cruised. Sowas kauft sich ja sonst kein Mensch und solange es sie nicht in Weiß gibt, fährste dann auch keine Mädchensporty...Da ich aber erst den Fuhrpark von KTM EXC und Yamaha XJR auf nur KTM verkleinert hatte, stand ein Kauf damals nicht wirklich zur Diskussion. Außer im Freundeskreis hätte jemand ehrlich darüber nachgedacht, sich eine anzuschaffen, dann wäre ich gleich mit dem Taxi zum Händler (zuerst zur Bank) gefahren...

Jedenfalls war dann doch lange nix und dann kam die X...
Ich hatte gerade auch die KTM an den besten Freund weitergegeben und dachte über meinen ersten Sommer ohne Motorrad seit ich 18 wurde nach...das müsste doch gehen, dachte ich mir...ging aber echt nicht. In Kärnten stand eine XR 1200X, die war mit LED- Blinkern und Rücklicht, V&H Auspuff sowie Superbikelenker genau so hergerichtet, wie ich es nie zu träumen gewagt hätte. Also runter nach Klagenfurt und echt ein Schnäppchen gemacht, da der Vorbesitzer immer mal gerne was Neues fährt.

Nun hatte ich sie und war eine Zeitlang einer der knappen Handvoll, die sowas durch die Grazer Straßen getrieben hat. Dann wurden es mehr und immer öfter sah ich eine (viele weiße am Faakersee). Deswegen kam dann der Umbauplan und ich hab rechtzeitig zu Saisonbeginn, als alle ihr Kennzeichen abholten, die Mühle mal oberflächlich zerrissen und dafür gesorgt, dass ich den Umbau auch zu Ende bringen muss (ein HOCH auf den Seitenschneider).


Galerie Harley Davidson XR 1200X Umbau

Harley Davidson Harley Davidson

Im Internet konnte ich viele optische Anregungen finden und beim Austausch mit Fahrern in der Nähe formte sich ein erstes Bild. Dann bin ich zufällig auf die Zündapp Bank gestoßen und sofort war sie der Mittelpunkt, um den ich optisch einigermaßen passend die Harley wieder zusammenkriegen wollte. Wie die Sitzbank in den Rahmen der Harley passen sollte, wusste ich natürlich nicht. Ich verbrachte Stunden mit dem Louis Katalog am K, im Wohnzimmer und noch mehr Stunden ins Leere starrend in der Garage. Als ich dann alle neuen Teile und noch mehr neues Werkzeug zusammen hatte, fing ich mit dem Umbau an, improvisierte, pfuschte und jammerte was das Zeug hielt, bis alles fest war und in die richtige Richtung zeigte.

Ich muss mir ehrlich eingestehen, ich dachte nicht, dass es wirklich so gelingen würde, Danke an dieser Stelle an einige Freunde, die oft Wissen bei- und Bier reintrugen. Hier steht nun kein hochglänzender Custom Umbau, aber ein doch recht individueller, in einem passenden used-Look den ich beim Montieren der Räder und anderer Teile sogar noch perfektionieren konnte... (schluchz).

Zum Verdecken des Rahmesn unterhalb der Sitzbank konnte ich einen Schaumstoff Rückenprotektor passend schneiden, die Sitzbank ruht formstabil auf rosaroten (echt softcore) XPS Blöcken und ist mit dem Rahmen an 3 Punkten verschraubt. Die Reifen fahren sich grundsätzlich gut bis klasse, schmieren klarerweise recht früh. Da die Sitzbank durch die Jahre schon ziemlich mitgenommen ist, wird diese Lösung keine für die Ewigkeit sein. Aber wenn dann alle anderen ihre Bikes gescrambled haben, werde ich mir eh wieder etwas Anderes überlegen müssen."

 

Harley Davidson
http://www.motorrad-bilder.at/slideshows/291/011191/1000-2.jpg

 

Text: Elmar T., kot
Fotos:
Elmar T.

Autor

Bericht vom 25.08.2014 | 13.068 Aufrufe

Du hast eine Neue?

Verkaufe dein Gebrauchtmotorrad im 1000PS Marktplatz.

Inserat erstellen

Gebrauchte und neue Harley-Davidson Motorräder

Pfeil links Pfeil rechts

Empfohlene Berichte

Pfeil links Pfeil rechts