MOTORRAD Logo

Yamaha MT-10

Irrer Paukenschlag! Yamaha bringt ein Nakedbike auf Basis der R1. Die Yamaha MT-10 mit 4-Zylinder 1000ccm Motor. Wir haben das Kraftpaket getestet und waren begeistert. Extrem stark, handlich (1400 mm Radstand!) und trotzdem stabil. Motor, Rahmen und Fahrwerk stammen von der R1 und wurden einem Naked Bike entsprechend adaptiert.

Galerie von: 1000PS.at

Motorrad Bild: Yamaha MT-10
Bild 1 von 133

Die MT-10 ist mit dem CP4-Vierzylinder-Crossplane- Reihenmotoraus der YZF-R1 ausgestattet. Der liefert nicht nur supersportliche Leistung und ein sattes Drehmoment, sondern auch einen besonderen Klang, der an die MotoGP erinnert. Die MT-10 ist mit ihrem radikalen Design also nicht nur zu übersehen, sondern auch nicht zu überhören.

Zur Übersicht Zum Bericht